In schwierigen Zeiten ist MUM sicher und freundlich

Mit zunehmenden Möglichkeiten für Auslandsreisen zur beruflichen Bildung gibt es gewisse allgemeine Anliegen, die von allen Schülern und ihren Familien geteilt werden. Wird eine amerikanische Universität sicher sein? Werde ich glücklich sein Ist es die Kosten und die Trennung von Freunden und Familie wert? Wird es mein Leben verbessern?

Seit 1996 haben sich ungefähr 2800-Softwareingenieure aus 80-Nationen nach Fairfield, Iowa, im Herzen der Vereinigten Staaten gewagt, um sich dort zu registrieren Programm für Computerfachleute an der Maharishi University of Management. Jeder dieser Schüler ist mit den gleichen Fragen und Hoffnungen gekommen.

Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, schauen wir uns an, was unsere Schüler zu sagen haben:

„Nachdem ich auf den MUM-Campus gekommen bin, fühle ich mich sehr positiv in meiner Umgebung. Jeder ist sehr freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Die Professoren strahlen positive Energie aus, was sich in unserer Studie widerspiegelt. Die Campusumgebung ist so rein und frei von jeglichen Belästigungen. Ich fühle mich hier sehr glücklich und sicher. ”-Nirali Bheda (Indien)

„Als ich mich entschied, die USA für meinen Master in Computer Science zu wählen, war mir neben der Qualität der Ausbildung auch wichtig, wie freundlich und sicher der Ort sein würde. Nachdem ich hierher gekommen bin, merke ich das Freundlicher kann es nicht werden- Die Fakultät sowie die Kommilitonen sind sehr freundlich und ich fühle mich zu Hause. Wir leben auf dem Campus, also sind wir in der Nähe von Schulveranstaltungen, Campusveranstaltungen und Freunden. Ganz Fairfield ist ein sehr sicherer Ort, um mit einer sehr niedrigen Kriminalitätsrate zu leben. “-Chandillyan (Sri Lanka)

„Ich war sehr glücklich, an der MUM zu studieren, wo ich Wärme, Glück, Liebe und eine freundliche internationale Familie fühlte. Ich bin froh, die Menschen der MUM kennenzulernen und mit ihnen zu leben, die sehr freundlich und nett sind. Der niedrige Druck schafft eine perfekte Umgebung zum Lernen. Ich vermisse die große internationale Familie dort und wünsche Ihnen alles Gute, meine Familie. :) ”-Xiaowei Wan (China)

„Fairfield hat eine ruhige, friedliche Umgebung mit großer Schönheit, und die Menschen hier sind warm und entzückend. Diese Community ist großartig. Ich habe mich mit Leuten aus verschiedenen Ländern angefreundet und liebe es hier. Ich werde das sehr vermissen, wenn ich gehe. “-Stanley Kariuki (Kenia)

„Bei MUM zu sein ist wie zu Hause - sicher und friedlich.“ -Revanth Kunchakurti (Indien)

„Alle Menschen hier sind sehr freundlich und ich fühle mich hier sicher. Bevor ich kam, dachte ich, dass es für mich sehr schwierig sein würde, weit weg von meiner Familie zu sein. Obwohl ich meine Familie vermisse, habe ich hier eine neue Familie. “-Anonym (Iran)

„Schöner Campus, friedliche Stadt, freundliche Menschen, frische Luft, gesundes Essen, ein wunderbarer Ort zum Leben und Lernen. Es ist der Himmel. Ich hoffe sogar, den Rest meines Lebens hier zu leben, wenn es möglich ist. ”- Chunming Cao (China)

„Fairfield ist ein sehr ruhiger Ort. Wie eine Familie kennen sich alle. Jeder gibt sein Lächeln als Geschenk für andere - das reicht, um den Tag eines Menschen zu gestalten. Und MUM ist das Herz all dieser Quellen. Ich bin stolz darauf, mich als Mitglied dieser Universität zu sehen. Obwohl ich neu an diesem Ort bin, habe ich das Gefühl, hierher zu gehören. “-Md. Zahedul Khan (Bangladesch)

„MUM ist sehr friedlich - voller freundlicher Studenten aus der ganzen Welt. Es ist einfach unglaublich. ”-Tsengel Gerelsaikhan (Mongolei)

„Fairfield ist eine ruhige, sichere und friedliche Stadt. Die Leute sind sehr freundlich. Es ist eine perfekte Umgebung zum Forschen und Studieren. ”-Vu Pham (Vietnam)

„Ich schätze die friedliche Natur aller, die in Fairfield leben. Ich bin ein Ausländer, aber sie behandeln mich sehr gut - wie einen Freund. Professoren sind wie deine Freunde. Dies ist sehr wichtig. Bisher hatte ich die Gelegenheit, viele moderne Programmierprinzipien von Prof. Lester und Dr. Guthrie zu erlernen. Sie sind mächtig im Unterrichten. Die Energie der Fakultät inspiriert mich. “-Anonym (Iran)

„Ich liebe diesen Ort und die Universität. Das Beste an MUM ist, dass es auf der Welt absolut einzigartig ist, weil das Üben TM®-Technik verbindet mein Leben mit meiner Ausbildung. Jeder bei MUM ist hilfsbereit, unterstützend und liebevoll. MUM ist eine große Familie und ich bin so glücklich, in dieser Familie zu sein. “-Rajendra Joshi (Nepal)

„Die gesunde und entspannte Umgebung der MUM ist ein Rückzugsort vom geschäftigen Stadtarbeitsplatz. Leute (auch Fremde) sind nett und freundlich. Die Kriminalitätsrate ist sehr niedrig. Der Campus ist von Wanderwegen und Seen umgeben, was für einen Naturliebhaber wie mich sehr schön ist. Ich genieße das gesunde Bio-Essen. “-Prinzessin Dianne Bungay (Philippinen)

„Bei der MUM zu sein, war für mich eine wirklich gute Erfahrung. Es ist erstaunlich, ein Teil der großen Vielfalt zu sein und die Gesellschaft von Freunden, Dozenten und Mitarbeitern aus der ganzen Welt zu genießen. Fairfield ist ein wunderbarer Ort mit hervorragenden Menschen. Überall wo ich hingehe, sehe ich Menschen mit einem Lächeln auf ihren Gesichtern, immer herzlich willkommen. Es ist ein fantastischer Ort für Studenten. ”-Sanjeev Khadka (Nepal)

„Ich liebe die freundliche Umgebung und die einladende, häusliche Atmosphäre der Studenten und Mitarbeiter. Ich bewundere auch die Ruhe und Gelassenheit der Menschen in Fairfield. ”-Adebayo Ajibade (Nigeria)

„Meiner Meinung nach ist die Community hier sehr wunderbar. Sie fangen innerhalb kürzester Zeit an, Freunde zu finden. Der Campus der MUM ist unglaublich und Fairfield ist spektakulär in seiner ruhigen und liebevollen Atmosphäre.”-Akram Malkawe (Jordanien)

„Ich habe eine sehr freundliche Campus-Community mit Studenten aus vielen Ländern erlebt, in denen alle Fakultäten sehr nett sind. Ich habe die TM-Technik gelernt, die ich sehr vorteilhaft und erfreulich finde. Fairfield ist mein idealer Ort, an dem ich möglichst mein ganzes Leben leben möchte. Ich mag diese friedliche, freundliche, kulturelle und kreative Stadt. ”-Lei Fan (China)

„Auf der MUM kannst du Leute von überall treffen und sie sind freundlich und nett. Es ist hier anders als in der Stadt, aus der ich gekommen bin. Die Stadt ist sehr sicher - Sie können ohne Sorgen herumlaufen. “-Juan Pablo Ramirez (Kolumbien)

Da die meisten unserer Studenten aufgrund von Empfehlungen früherer MUM-Studenten kommen, zieht das MSCS-Programm Studenten aus der ganzen Welt an. Die aktuelle Einschreibung übertrifft die Erwartungen. 135-Studenten haben sich im August angemeldet, und wir bieten jetzt jedes Jahr vier Beiträge an.

Um dieses rasante Wachstum zu bewältigen, werden zusätzliche leitende Fakultäten eingestellt, weitere Klassenzimmer werden vorbereitet und Pläne für den Bau eines größeren Gebäudes für Informatik sind in Vorbereitung. Der US-amerikanische IT-Markt boomt, und erfahrene Softwareentwickler sind eingeladen begleiten Sie uns.