Computerfachleute
Master-Programm-Beispieltest

Sie werden im Rahmen Ihres Bewerbungsprozesses aufgefordert, einen echten Test durchzuführen.

Der Zweck dieses kurzen Tests besteht in der Bewertung Ihrer Fähigkeit, elementare Programmierprobleme in einer Sprache Ihrer Wahl zu lösen.

Schreiben Sie Ihre Lösungen in Java, wenn Sie mit dieser Sprache vertraut sind. Verwenden Sie andernfalls eine dieser Sprachen: C, C ++ oder C #. Schreiben Sie für jedes der folgenden Probleme die einfachste und klarste Lösung in Form eines kurzen Programms.

MUSTERTEST

  1. Ein Array mit einer ungeraden Anzahl von Elementen wird als zentriert bezeichnet, wenn alle Elemente (außer das mittlere Element) streng größer als der Wert des mittleren Elements sind. Beachten Sie, dass nur Arrays mit einer ungeraden Anzahl von Elementen ein mittleres Element enthalten. Schreiben Sie eine Funktion, die ein ganzzahliges Array akzeptiert und 1 zurückgibt, wenn es sich um ein zentriertes Array handelt. Andernfalls wird 0 zurückgegeben.

Beispiele:

wenn das Eingabefeld ist Rückkehr
{1, 2, 3, 4, 5} 0 (das mittlere Element 3 ist nicht strikt kleiner als alle anderen Elemente)
{3, 2, 1, 4, 5} 1 (das mittlere Element 1 ist strikt weniger als alle anderen Elemente)
{3, 2, 1, 4, 1} 0 (das mittlere Element 1 ist nicht strikt kleiner als alle anderen Elemente)
{1, 2, 3, 4} 0 (kein mittleres Element)
{} 0 (kein mittleres Element)
10 {} 1 (das mittlere Element 10 ist strikt weniger als alle anderen Elemente)

Siehe richtige Antworten auf Musterfragen.

  1. Schreiben Sie eine Funktion, die ein Array mit Ganzzahlen als Argument verwendet und einen Wert zurückgibt, der auf den Summen der geraden und ungeraden Zahlen im Array basiert. Sei X = die Summe der ungeraden Zahlen im Array und Y = die Summe der geraden Zahlen. Die Funktion sollte XY zurückgeben

Die Signatur der Funktion lautet:
int f (int [] a)

Beispiele

wenn das Eingabefeld ist Rückkehr
1 {} 1
{1, 2} -1
{1, 2, 3} 2
{1, 2, 3, 4} -2
{3, 3, 4, 4} -2
{3, 2, 3, 4} 0
{4, 1, 2, 3} -2
{1, 1} 2
{} 0

Siehe richtige Antworten auf Musterfragen.

  1. Schreiben Sie eine Funktion, die ein Zeichenfeld, eine auf Null basierende Startposition und eine Länge akzeptiert. Es sollte ein Zeichenfeld zurückgeben, das enthält LängeZeichen, die mit dem Zeichen beginnen AnfangZeichen des Eingabearrays. Die Funktion sollte eine Fehlerprüfung der Startposition und der Länge durchführen und Null zurückgeben, wenn der eine oder andere Wert nicht zulässig ist.
    Die Funktionssignatur lautet:
    char [] f (char [] a, int start, int len)

Beispiele

wenn Eingabeparameter sind Rückkehr
{'a', 'b', 'c'}, 0, 4 null
{'a', 'b', 'c'}, 0, 3 {'a', 'b', 'c'}
{'a', 'b', 'c'}, 0, 2 {'a', 'b'}
{'a', 'b', 'c'}, 0, 1 {'ein'}
{'a', 'b', 'c'}, 1, 3 null
{'a', 'b', 'c'}, 1, 2 {'b', 'c'}
{'a', 'b', 'c'}, 1, 1 {'b'}
{'a', 'b', 'c'}, 2, 2 null
{'a', 'b', 'c'}, 2, 1 {'c'}
{'a', 'b', 'c'}, 3, 1 null
{'a', 'b', 'c'}, 1, 0 {}
{'a', 'b', 'c'}, -1, 2 null
{'a', 'b', 'c'}, -1, -2 null
{}, 0, 1 null

Siehe richtige Antworten auf Musterfragen.

  1. Schreiben Sie eine Funktion, um eine Ganzzahl mit numerischen Operatoren umzukehren, ohne Arrays oder andere Datenstrukturen zu verwenden.
    Die Signatur der Funktion lautet:
    int f (int n)

Beispiele

wenn die ganze Zahl ist Rückkehr
1234 4321
12005 50021
1 1
1000 1
0 0
-12345 -54321

Siehe richtige Antworten auf Musterfragen.

  1. Schreiben Sie eine Funktion, um ein Array zurückzugeben, das alle Elemente enthält, die zwei angegebenen Arrays gemeinsam sind, die verschiedene positive Ganzzahlen enthalten. Sie sollten keine eingebauten Methoden verwenden. Sie dürfen eine beliebige Anzahl von Arrays verwenden.
    Die Signatur der Funktion lautet:
    int [] f (int [] erster, int [] zweiter)

Beispiele

wenn Eingabeparameter sind Rückkehr
{1, 8, 3, 2}, {4, 2, 6, 1} {1, 2}
{1, 8, 3, 2, 6}, {2, 6, 1} {2, 6, 1}
{1, 3, 7, 9}, {7, 1, 9, 3} {1, 3, 7, 9}
{1, 2}, {3, 4} {}
{}, {1, 2, 3} {}
{1, 2}, {} {}
{1, 2}, null null
Null, {} null
null, null null

Siehe richtige Antworten auf Musterfragen.

  1. Man betrachte ein Array A mit n positiven ganzen Zahlen. Eine ganze Zahl idx wird als POE (Gleichgewichtspunkt) von A bezeichnet, wenn A [0] + A [1] +… + A [idx - 1] gleich A [idx + 1] + A [idx + 2] ist. +… + A [n - 1]. Schreiben Sie eine Funktion, um den POE eines Arrays zurückzugeben, falls vorhanden, und -1, andernfalls.
    Die Signatur der Funktion lautet:
    int f (int [] a)

Beispiele

wenn Eingabe-Arrays sind Rückkehr
{1, 8, 3, 7, 10, 2} 3-Grund: a [0] + a [1] + a [2] ist gleich [4] + a [5]
{1, 5, 3, 1, 1, 1, 1, 1, 1} 2-Grund: a [0] + a [1] ist gleich [3] + a [4] + a [5] + a [6] + a [7] + a [8]
{2, 1, 1, 1, 2, 1, 7} 5-Grund: a [0] + a [1] + a [2] + a [3] + a [4] ist gleich [6]
{1, 2, 3} -1 Grund: Keine POE.
{3, 4, 5, 10} -1 Grund: Keine POE.
{1, 2, 10, 3, 4} -1 Grund: Keine POE.

Siehe richtige Antworten auf Musterfragen.

Hinweis: Bitte lesen Sie die Liste der häufigsten Programmierfehler dass die Studenten sich bei unserem Test festgelegt haben.


Anwendungslinks:

Eintrittsdaten:


INTERNATIONAL:

  • Februar
  • Mai
  • August
  • November

US-BÜRGER UND STÄNDIGE AUFENTHALTE:

  • Februar
  • August